Betriebliches
Gesundheitsmanagement

für Apotheken

Die Situation

Ihre Apotheke, Ihr Team

In Zeiten von Fachkräftemangel und zunehmenden Herausforderungen des Gesundheitsmarktes haben Sie Ihre MitarbeiterInnen als die wichtigste Ressource in Ihrem Unternehmen erkannt? Sie möchten diese schützen, erhalten und fördern?
Ich unterstütze Sie bei der Einführung und Umsetzung eines dauerhaft wirksamen und nachhaltigen betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Nutzen Sie meine Vorteile:

  • branchenerfahren, professionell und unabhängig
  • auf Ihren Betrieb zugeschnittene, ganzheitliche Lösungen aus einer Hand
  • ich bin Ansprechpartrnerin vor Ort für Sie und Ihr Team

Ihre Benefits:

  • als Arbeitgeber attraktiver werden
  • Steigerung der Motivation und Arbeitszufriedenheit
  • Reduzierung des Krankenstandes
  • langfristige Kostensenkung und Verbesserung der Effizienz

Mein ganzheitlicher Ansatz

Die drei Säulen der Gesundheit
Körper – Geist – Miteinander

Ich bin überzeugt, dass im Gesundheitsmanagement nur ein ganzheitlicher Ansatz Sinn macht, der alle drei Facetten der Gesundheit im Blick hat.

Denn …

  • ... was nützt es, sich mental fit zu halten,
    wenn der Körper auf der Strecke bleibt?
  • ... was hilft ein durchtrainierter Körper, wenn
    psychischer Stress den Blutdruck nach oben treibt?
  • ... was bringt die innere Balance, wenn es
    immer wieder Spannungen im Team gibt?
Meike von Essen beim Coaching - Gesundheitsmanagement für Apotheken

Die Umsetzung

Mit Strategie zum Ziel

Nach umfassender Bedarfsanalyse und Beratung entwerfe ich mit Ihnen gemeinsam ein individuelles, strukturiertes Programm aus Vorträgen und Workshops für das gesamte Team sowie Einzelcoachings zu allen drei Säulen der Gesungheit.

Begleitend bringe ich mich als kompetente Partnerin, Motivatorin, Zuhörerin und Coach ein, was das Gesamtkonzept so einzigartig und erfolgreich macht.

Grafik-Phasen-Kreis

1. Phase

Bedarfsanalyse und Maßnahmenplanung

 

2. Phase

Einstieg in das Thema und Sensibilisierung des Teams

 

3. Phase

Umsetzung des gesundheitsfördernden Programms
(aus den Bereichen gesunder Körper, gesunder Geist und gesundes Miteinander)

 

4. Phase
Evaluation und Nachsteuerung

 

Die Inhalte

Ein Einblick

Gesunder Körper

Ressourcen und Tools aus den Bereichen Bewegung, Entspannung und Ernährung

  • Mit wenig viel erreichen - Bewegungsquickies für Vielsitzer
  • Verspannungen wegbewegen - Nackenentspannung für zwischendurch
  • Erst anspannen, dann entspannen - Progressive Muskelrelaxation

Gesunder Geist

Ressourcen und Tools für die mentale Gesundheit

  • Alles in Balance, oder?
    Übungen zur Work - Life - Balance
  • Zeit für mehr Gesundheit Methoden für ein besseres Zeit- und Selbstmanagement
  • Die eigenen Stärken bewusst machen "Gut und gern" - Übungen

Gesundes Miteinander

Tools und Ressourcen für die soziale Gesundheit

  • Wie sag ich es dem Kollegen? Konflikte im Team konstruktiv ansprechen
  • Prima Klima?
    Sensibilisierung für gute Kommunikation
  • Welche Typen gibt es im Team?
    Mit Teammetaphern, Teamrollen reflektieren

Über mich

Mein Name ist Meike von Essen. Ich bin 1973 geboren, verheiratet und habe einen Sohn. Beruflich blicke ich auf eine über 18-jährige vertriebliche Managementtätigkeit im pharmazeutischen Großhandel zurück, in der ich Apothekeninhaber und deren Teams betriebswirtschaftlich beraten und gecoacht habe. In dieser Zeit habe ich einen tiefen Einblick in die Herausforderungen des pharmazeutischen Marktes und des Apothekenalltags sowohl aus der Sicht des Inhabers als auch aus der Sicht der MitarbeiterInnen gewinnen können. Während ich meine Beratungs- und Coachingkompetenz stetig ausgebaut habe, verhalf ich vielen Apotheken nicht nur zu besseren betrieblichen Kennzahlen, sondern konnte auch maßgeblich zu deren positiven Teamentwicklung und Motivation der MitarbeiterInnen beitragen. Schon in dieser Zeit wurde mir der große Bedarf und die Wichtigkeit von Angeboten zur körperlichen und psychosozialen Gesunderhaltung des Apothekenteams bewusst. Durch meine nebenberufliche Selbstständigkeit als ganzheitlicher Coach seit dem Jahr 2010, meine vielfältigen Erfahrungen aus der Beratungstätigkeit bei „FRAU & BERUF“ – auch in Hinblick auf gesundheitliche Präventionsthemen – sowie qualifizierte Weiterbildungen im Gesundheitsbereich runden mein Profil als Expertin für betriebliches Gesundheitsmanagement für Apotheken ab.

Unter anderem verfüge ich über folgende Qualifikationen:

  • Studium Betriebswirtschaftslehre
  • Ausbildung zum ganzheitlichen Coach (Business- und Life-Coaching)
  • Zertifizierte Gesundheitsberaterin
  • Zertifizierte Personaltrainerin
  • Zertifizierte Entspannungstherapeutin
  • Expertin für psychosoziale Gesundheit am Arbeitsplatz
  • Expertin für Rückengesundheit am Arbeitsplatz